Einsatzsanitäterlehrgang 2013 - Bestandene Prüfung PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Tobias Brinkmann   
Sonntag, den 24. November 2013 um 21:00 Uhr

Herzlichen Glückwunsch an unser "jüngstes" First Responder Mitglied, Martina Kerber, zu Ihrer mit spitzen Ergebnissen abgelegten Prüfung am 24.11.2013 zum Einsatzsanitäter.
Wir gratulieren Dir hierzu recht herzlichen und wünschen Dir viel Spaß und Erfolg bei Deiner Tätigkeit. An 5 Wochenenden hat Martina in einem über 86 stündigen Lehrgang die Ausbildung zum Einsatzsanitäter absolviert. Dieser ist die Grundlage für die First Responder Tätigkeit. Bei diesem Lehrgang werden alle notfallmedizinischen Grundlagen vermittelt.

Als Quereinsteigerin kam Martina vor kurzem zu ins in die Feuerwehr, um anderen Menschen in Notfällen zu Helfen. Ihre berufliche Tätigkeit in der Apotheke und somit Ihr Fachwissen ist eine große Bereicherung für uns und natürlich auch für die Notfall-Patienten. Machen Sie es doch auch wie Martina und kommen als Quereinsteiger zu uns in die Feuerwehr. Jeder hat sein Fachgebiet und jeder einzelne bereichert das Team. Zusammen können wir vieles erreichen und stehen mit einem umfangreichen Fachwissen dann unseren Hilfesuchenden gegenüber. Gerne stehen wir für ein Gespräch oder Fragen zur Verfügung.

 

Älteste Bürgerinitiative Deutschlands? Wer ist das?
Das sind wir, die Freiwillige Feuerwehr.

Die Freiwillige Feuerwehr ?!

Ja richtig, das sind Bürger wie Du oder ich, die als Hobby freiwilligen Feuerwehrdienst leisten und sich für ein Ehrenamt ohne Bezahlung einbringen, damit Du dir keine Gedanken um Deine Sicherheit machen musst.

Wer macht sich schon Gedanken um die Sicherheit in unserer Gemeinde? Vielleicht der Bürgermeister oder der Gemeinderat?

„Aber doch nicht ich. – Mich können die bei der Feuerwehr nicht gebrauchen“.

Doch, wir brauchen Dich, den es ist heute in unserer konsumorientierten Gesellschaft nicht mehr selbstverständlich seinen Beitrag für uns alle zu leisten.

  • Wir brauchen Nachwuchs, der an der Stange bleibt.
  • Wir brauchen Quereinsteiger, die sich und Ihre Talente einbringen.
  • Wir brauchen den Handwerker, der sich für unsere Technik begeistert.
  • Wir brauchen die Krankenschwester oder den Pfleger, der bei unserer First Responder Gruppe mitmacht.

Du bist jetzt noch nicht angesprochen? Macht nichts, wir haben noch viele andere interessante Betätigungsfelder für Dich, denn unsere Arbeit ist sehr vielseitig.

Was wir Dir bieten:

  • Wir bieten die richtige Ausbildung, um das Helfen zu ermöglichen.
  • Wir bieten eine Gemeinschaft, in der es Spaß macht dabei zu sein.
  • Wir bieten das „gute Gefühl“ jemanden geholfen zu haben oder vielleicht
    bei der Rettung eines Menschenlebens mitgewirkt zu haben